Unbound virtual reality

Valued Shops

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gaming-PC bauen

VR Desktop- oder Laptop-Auswahl

Virtual Reality-Spiele sind wirklich cool zu spielen, werden aber auch für die Verwendung in einem Geschäftsbereich immer relevanter. Es ist immer noch viel Grafikleistung und Speicher erforderlich, um VR in hoher Qualität und reibungslos zu rendern, insbesondere in bestimmten Geschäftsanwendungen wie dem 3D / CAD-Design. Der gesamte Computer muss richtig eingestellt sein und die Teile müssen gut miteinander verbunden sein. Es ist besonders wichtig, eine leistungsstarke Grafikkarte und einen guten Prozessor zu haben.

Was ist eine Grafikkarte (GPU)?

Eine Grafikkarte - auch als Grafikkarte oder GPU (Graphics Verarbeitung Unit) bezeichnet) - ist eine Verbindung zwischen Ihrem Computer und dem Display. Die Grafikkarte stellt sicher, dass ein Signal an den Bildschirm gesendet wird, sodass Sie dann ein Bild auf Ihrem Bildschirm erhalten. Die GPU selbst ist der Chip auf der Leiterplatte, der zusammen mit dem eigenen Arbeitsspeicher die Grafikkarte bildet.

Eine GPU ist daher ein spezieller Prozessor / Chip zur Verarbeitung von Grafikdaten. Die GPU berechnet die Bildstruktur (Rendering). Je leistungsfähiger die GPU ist, desto schneller wird das 3D-Bild gerendert. Jeder Computer und Laptop benötigt eine GPU. Schließlich können Sie Ihren Computer oder Laptop nicht ohne Bildanzeige verwenden. In vielen Fällen ist die GPU im Prozessor enthalten (integriert). Es gibt jedoch auch eine große Auswahl an separaten (dedizierten) Grafikkarten. Kurz gesagt, es gilt für eine dedizierte Grafikkarte: Je leistungsfähiger die Grafikkarte ist, desto besser und flüssiger wird die Grafik. Und eine schöne, aber besonders flüssige Grafik ist natürlich wichtig bei der Anzeige von VR!

Welche GPU benötigen Sie für die virtuelle Realität?

Im Allgemeinen ist für VR Spiele eine NVIDIA GeForce GTX 1660 die empfohlene "Untergrenze". Die GTX 1660 ist leistungsstark genug, um möglicherweise VR Spiele zu spielen. eine Reihe von Zugeständnissen im Detail der Bilder, die reibungslos mit einer bestimmten Anzahl von FPS (Frames Per Second) abgespielt werden. Wenn Sie eine leistungsstärkere Grafikkarte haben (z. B. eine RTX 2060), kann die Grafik auf eine höhere Qualität eingestellt werden, sodass Sie bei gleichen gleichmäßigen Bewegungen eine bessere Bildqualität erhalten. Gleiches gilt für die Grafikkarten RTX 2070 und RTX 2080.

Für VR Arcades und professionelle VR Benutzer empfehlen wir die Verwendung von mindestens einer NVIDIA GeForce RTX 2070 oder höher.

GeForce GTX

Was ist ein Prozessor (CPU)?

Der Prozessor - auch als CPU (MD5_18] Central Unit) bezeichnet - ist im Wesentlichen das Herz eines Computers. Der Prozessor hat einen großen Einfluss auf die Leistung Ihres Computers oder Laptops. Der Prozessor verarbeitet alle vom Computer empfangenen Anweisungen und leitet sie dann an die richtige Komponente weiter.

Die beiden größten Prozessorhersteller sind Intel und AMD. Im Allgemeinen verwenden VR-fähige Computer Prozessoren von Intel. Der Intel-Prozessor enthält sozusagen 4 Untermarken: Core i3, Core i5, Core i7 und Core i9. Der Hersteller AMD stellt heutzutage jedoch auch sehr leistungsstarke und vergleichbare Prozessoren her, was sie zu einer hervorragenden und oft etwas billigeren Wahl für MD5_19 macht. Die AMD-Prozessoren können auch in 4 Untermarken unterteilt werden. Ryzen 3, Ryzen 5, Ryzen 7 und Ryzen 9. Die folgende Übersicht fasst kurz zusammen, wann Sie den Prozessor auswählen können.

  • Intel Core i3: Grundlegende bis relativ gute Leistung bei einfachen VR Spielen und täglichen Aufgaben;
  • Intel Core i5: Gute Leistung bei VR Spielen und Geschäftsanwendungen;
  • Intel Core i7: Sehr gute Leistung bei schweren VR Spielen und Geschäftsanwendungen wie CAD in VR;
  • Intel Core i9: Bestmögliche Leistung bei schweren VR Spielen sowie bei der Foto- und Videobearbeitung;
  • AMD Ryzen 3: Relativ gute Leistung bei einfachen VR und täglichen Aufgaben;
  • AMD Ryzen 5: Sehr gute Leistung bei VR Spielen und Geschäftsanwendungen;
  • AMD Ryzen 7: Hervorragende Leistung bei schweren VR Spielen und Geschäftsanwendungen wie CAD in VR;
  • AMD Ryzen 9: Bestmögliche Leistung bei schweren VR Spielen und Geschäftsanwendungen wie Multitasking mit CAD / CAM und BIM in Echtzeit VR.

Welche CPU benötigen Sie für die virtuelle Realität?

Die Grafikkarte Ihres Laptops oder Computers ist im Allgemeinen die wichtigste für das Spielerlebnis VR, aber der Prozessor ist auch ein wichtiger Bestandteil des Computers oder Laptops. Für die virtuelle Realität ist mindestens ein Intel i5 / AMD Ryzen 3 oder besserer Prozessor erforderlich. Bei bestimmten Spielen sind jedoch mehrere Aufgaben vom Computer erforderlich. Daher ist es ratsam, einen Intel Core i7 / Ryzen 7-Prozessor zu wählen. Zum Beispiel fordert das Project CARS-Spiel viel von Ihrem Prozessor, da Sie auch ein Rennrad, eine Kamera und eine Streaming-Software verwenden. Ein i7 / Ryzen 7-Prozessor wird auch empfohlen, wenn Sie mehrere Programme im Hintergrund ausführen.

Für VR Arcades und professionelle VR Benutzer empfehlen wir die Verwendung von mindestens einem Intel® Core ™ i7-9750H oder einem Ryzen 7 3700X .

Wie viel Speicher benötigen Sie für virtuelle Realität a - Anwendungen?

Da VR Spiele hauptsächlich den GPU-Speicher verwenden, kann der RAM relativ niedrig bleiben. Für die meisten MD5_40-Spiele sind 8 GB RAM ausreichend und werden empfohlen. Wenn Sie nach einem Computer suchen, der mehr kann als nur Spiele zu spielen (z. B. Videos / Fotos bearbeiten oder in CAD-Programmen entwickeln), kann es durchaus ratsam sein, mehr RAM einzubauen. Die Computer, die wir für den professionellen Einsatz empfehlen, verfügen standardmäßig über 16 GB RAM, können jedoch problemlos auf 32 GB oder sogar 64 GB erweitert werden.

Intel-Logo

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Virtual-Reality-Computers noch achten?

Ein Computer oder Laptop muss über ausreichende Anschlüsse für das Headset VR verfügen. Zum Beispiel benötigen Sie 3 x USB 3.0-Anschlüsse und 1 x USB 2.0-Anschluss, um einen Oculus Rift anzuschließen. Für einen Desktop-Computer ist die Anzahl der Ports oft kein so großes Problem, da häufig genug verfügbar sind. Bei Laptops ist dies jedoch bereits etwas schwieriger, da sie weniger Standardanschlüsse haben.

Wenn Sie ein VR - Headset drahtlos verwenden möchten, muss im Computer ein leerer PCIe-Steckplatz vorhanden sein. Ein Laptop verfügt nicht über einen PCIe-Steckplatz, sodass ein Laptop nicht für ein drahtloses VR Erlebnis verwendet werden kann. Desktops verfügen über ausreichende PCIe-Steckplätze, solange das Motherboard nicht vom Typ Mini ITX ist (Abmessungen für Gehäuse und Motherboards). Diese werden in sehr engen und nicht sehr geräumigen ITX-Schränken verwendet, in denen es ohnehin sehr schwierig wird, leistungsstarke Hardware aufzubewahren.

Kaufen Sie einen VR-fähigen Computer mit Blick auf die Zukunft. Damit meinen wir, dass es ratsam ist, einen Computer mit - vorerst - guten bis sehr guten technischen Daten zu wählen, damit Sie in zwei Jahren immer noch einen Computer haben, der lange hält. Wenn Sie beispielsweise minimale Spezifikationen oder eine ältere Grafikkarte wählen, ist Ihr Computer nach ein oder zwei Jahren veraltet. Auch im Bereich Software passiert viel in den Möglichkeiten, die leistungsstarke Hardware erfordern.

Welche Spezifikationen empfehlen wir?

Bei Unbound VR haben wir viel Erfahrung im Bau von Computern und in der Beratung von Laptops für virtuelle Realität a - Anwendungen. Dies ermöglicht uns eine gute Beratung in Bezug auf die Spezifikationen, die wir unseren Kunden empfehlen können. Sowohl ein Laptop als auch ein Desktop haben Vor- und Nachteile. Ein Laptop wird natürlich mobil verwendet, hat jedoch weniger Platz für Ports und andere Verbindungen, während ein Desktop mehr Platz beansprucht, aber auch viel mehr Ports hat. Ein großer Vorteil eines Desktops besteht darin, dass die Komponenten zusammengestellt und auf die spezifische Verwendung des Desktops zugeschnitten werden können. Suchen Sie beispielsweise einen Desktop für bestimmte Spiele oder bevorzugen Sie einen Desktop, mit dem Sie im Internet surfen können: Es ist wichtig, eine Grafikkarte und einen Prozessor auszuwählen, die Ihren Anforderungen entsprechen. Wenn Sie nicht genau wissen, was zu Ihrem Zweck passt, kontaktieren Sie uns bitte, damit unser Hardware-Experte mit Ihnen ein optimales System zusammenstellen kann, das zu 100% auf den beabsichtigten Zweck zugeschnitten ist!

Unsere Auswahl an Laptops und Desktops mit Standardkonfiguration finden Sie hier . Bei den Desktops ist eine Variation der Teile immer möglich, in diesem Fall kontaktieren Sie uns immer im Voraus!

Benötigen Sie Beratung bei der Auswahl eines Computers und / oder der richtigen Teile? Senden Sie uns eine Nachricht auf Kundendienst@unboundvr.nl en we helpen je graag verder!

Das Produkt wurde erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt.