Unbound virtual reality

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Kombinationsangebote
  • 6,00 €Rabatt
    X1
    X1

    HP Reverb G2 VR Nur Headset + Hixon AA-Akku wiederaufladbar 1,5 V.

    Lieferung am nächsten Tag

    634,33 € 628,33 €

  • 6,00 €Rabatt
    X1
    X1

    HP Reverb G2 VR Nur Headset + Silikon-Gesichtsmaske für HP Reverb G2

    Lieferung am nächsten Tag

    619,58 € 613,58 €

Einzelheiten

Hinweis: Dies betrifft die Variante ohne Controller.

Das neueste HP Reverb G2 bietet alles, was Sie von einem modernen Virtual-Reality-Headset erwarten. Mit einem extrem scharfen Display, integrierten hochwertigen Surround-Sound-Kopfhörern, zusätzlichen Inside-Out-Tracking-Kameras und aktualisierten Windows Mixed Reality-Controllern bietet HP einen neuen Standard in der virtuellen Realität.

Die in Zusammenarbeit mit Valve entwickelten Kopfhörer bieten ein schönes und tiefes Klangerlebnis. Zusammen mit der extrem hohen Bildqualität von 2160 x 2160 Pixeln pro Auge versetzen Sie sich beim ersten Aufsetzen des Headsets sofort in eine andere Welt! Und die enge Zusammenarbeit zwischen HP und Valve ermöglicht es dem Headset, nahtlos zwischen Windows Mixed Reality und SteamVR zu wechseln, was es ideal für VR-Enthusiasten und Profis gleichermaßen macht!

Trinkgeld! Einige Benutzer haben einige Probleme, wenn sie ihr neues Headset zum ersten Mal starten. Sehen Sie sich daher die folgenden Videos an, bevor Sie das Headset verwenden:

  • Schließen Sie HP Reverb G2 zum ersten Mal an Ihren PC an (Video)
  • HP Reverb G2-Softwareeinstellungen (Video)
  • Tipps zur Fehlerbehebung bei HP Reverb G2-Fehlern (Video)
Vor-und Nachteile
  • HP Reverb G2 bietet eine extrem hohe Bildauflösung in Kombination mit einem großen Sichtfeld für das beste Seherlebnis.
  • Inside-Out-Tracking erleichtert das Aufsetzen und Verwenden der Brille.
  • Durch die verbesserte Passform kann der Reverb G2 über längere Zeiträume bequem getragen werden.
  • HP bietet standardmäßig eine Geschäftsgarantie für gewerbliche Anwender.
  • Dieses Produkt ist auch als erhältlich Produkt der zweiten Chance mit einem attraktiven Rabatt.
  • Sie benötigen eine leistungsstarke CPU und GPU - empfohlener GTX 1080- und Intel Core i7-Prozessor.
  • Inside-Out-Tracking bietet eine weniger genaue Verfolgung als externe Sensoren.
  • Bei der Installation des Reverb G2 (Software) können Probleme auftreten. Hier Sie können die häufigsten Probleme lesen und erfahren, wie Sie sie lösen können.
  • Hinweis: Vermeiden Sie in jedem Fall Sonnenlicht (direkt oder indirekt) auf den Linsen. Die Linsen wirken wie eine Lupe, sodass es schnell zu Brandschäden an den Bildschirmen kommen kann. Klicken Hier für mehr Informationen über Sonnenschäden.
Was ist in der Box
  • 1 x HP Reverb G2 VR Headset
  • 1 x 6M Headsetkabel
  • 2 x Motion Controller
  • 1 x DP zu Mini DP Adapter
  • 1 x Netzkabel
  • 1 x Bedienungsanleitung

Was sind die empfohlenen PC Spezifikationen für die HP Reverb G2 (zonder Controllers)

Grafikkarte Nvidia GTX 1080, Quadro P5200 / Radeon Pro WX 8200 GPU-Äquivalent oder besser
Prozessor Intel Core i7 oder Xeon E3-1240 v5 CPU
RAM-Speicher 16 Gigabyte
Video-Ausgang 1x DisplayPort 1.3
USB-Anschlüsse 1x USB 3.1
Betriebssystem Windows 10
Empfohlener PC VR-zertifizierter Arcade Desktop PC

Zusatzinformation

Artikelnummer 1N0T4AA # ABB
EAN 195122433055
Marke HP
Modell Reverb G2 (ohne Controller)
Anwendung Spiele, Heimgebrauch, Geschäftsgebrauch
Software-Plattform SteamVR, Windows MR
Bildschirm-Modelle Dual LCDs
Auflösung (pro Auge) 2160 x 2160
Aktualisierungsrate 90 Hz
Blickfeld 114°
IPD-Bereich 60-68 mm (Hardware einstellbar)
Regler WMR - Regler s
Positionsverfolgung SLAM / Inside-Out
Freiheitsgrad 6 DoF
Art reality Virtuelle Realität, Mixed Reality
Name HP Reverb G2 (ohne Controller)
Demo-Nachricht Produktseite Keine Angabe
Produktvideos
  • HP Reverb G2 ist HIER
  • Valve Index-Killer? HP Reverb G2-Impressionen
  • DURCH DIE OBJEKTIVE - Quest 2 vs Reverb G2 vs INDEX! 90Hz Quest
Produktrezensionen
4.5 van 5
4 Bewertungen
  1. HP Reverb G2 inkl. Controller

    Toller Ersatz für meine Oculus Rift, SDE fällt kaum mehr auf, man muss sich echt anstrengen um es zu sehen, die Auflösung ist wirklich gut, das FOV ist ungefähr gleich wie bei der Oculus, aber durch das scharfe Bild merkt man das weniger .
    Was weniger ist, wenn man ein X570-Motherboard hat, muss man etwas mehr Aufwand betreiben, um das Reverb wie erwähnt anzuschließen, ich war gut vorbereitet und habe vorher eine USB 3.0-PCI-Express-Add-on-Karte gekauft, die ich hätte haben sollen früher installiert, weil das einiges an Zeit gespart hätte, daher sehr zu empfehlen.

    Von Willemgepostet am 30.04.2021
  2. Bewertung Entnommen aus bhphotovideo.com

    Das Detail im Headset ist erstaunlich. Keine Probleme mehr mit dem Screen-Door-Effekt. FOV ist nicht großartig, aber gut genug. Ich musste die richtige USB-Verbindung finden und mit den Einstellungen herumspielen, um sie zu erhalten, damit sie nicht oft abstürzt. Aber sobald ich alles eingerichtet und konfiguriert hatte, funktionierte es perfekt. Die Grafiken sind erstklassig. Half Life Alyx zu spielen ist das beste Spielerlebnis, das ich je hatte, und ich bin seit den 1990er Jahren ein großer Spieler. Trotz vieler Behauptungen über schlechte Handverfolgung ist meine Erfahrung in Ordnung. VR Ping Pong spielt wirklich gut. Es gibt eine Community-Site mit allen Tipps und Tricks, die Sie benötigen, z. B. welche Batterien verwendet werden müssen und wie Sie Abstürze vermeiden können (https://reverb.danol.cz/troubleshooting/).
    Mein PC: Ryzen 5600x, RTX 3070 FE, 16 GB 3600/16 CL Ram.
    Ich kann dieses Headset mit einem High-End-PC nur empfehlen. VR in hoher Grafik ist ein Game Changer.

    Von Kennzeichengepostet am 06.04.2021
  3. Bewertung Entnommen aus store.hp.com

    Ich bin mit diesem Headset zufrieden, obwohl ich noch nicht alle Anwendungen konfiguriert habe, die ich damit verwenden werde, um die beste Leistung zu erzielen. Dieses Headset benötigt einen leistungsstarken PC und eine GPU. Ich verwende eine i7 8700K-CPU und eine GTX 1080-GPU und es fällt mir schwer, die Grafikeinstellungen in allen Apps zu verringern, die ich versucht habe, um ein komfortables Seherlebnis zu schaffen. In dieser Hinsicht muss ich noch arbeiten. Wenn Sie also nicht über modernste Hardware verfügen, müssen Sie nur eine ganze Menge Zeit damit verbringen, die Dinge so zu konfigurieren, dass eine anständige Leistung erzielt wird. Es gibt kleinere Probleme, wie zum Beispiel der Kabelclip, der nicht an Ort und Stelle bleibt (ich verwende stattdessen einen Klettverschluss) und es gibt keine Ein- und Aus-Einstellung, um Ihre Augen näher an die Bildschirme zu bringen, aber das einzige, was ich WIRKLICH unzufrieden bin ist der kleine "Sweet Spot", was bedeutet, dass das Bild beim kleinsten Blick nach links oder rechts sehr verschwommen wird. Dies schmerzt das Eintauchen wirklich und ist der Hauptgrund, warum ich das Original Reverb zurückgegeben habe, das ich gekauft habe. Dieser ist etwas besser, aber immer noch inakzeptabel. Ich habe keine anderen Headsets außer dem Oculus DK2 (Developer Kit) ausprobiert, bei dem dieses Problem nicht auftritt. Aber die Auflösung ist für mich ebenso wichtig wie der Preis, und ich kann mir nicht vorstellen, ein besseres Headset für dieses Geld zu bekommen. Ich benutze die Controller nicht viel. Sie scheinen mir in Ordnung zu sein, aber ich habe nichts, mit dem ich sie vergleichen könnte. Fazit: Insgesamt ist es den Preis wert mit toller Auflösung, Komfort einmal richtig gestimmt, tollem Sound und ordentlichen Controllern; Seien Sie jedoch gewarnt, dass der "Sweet Spot" und die Unschärfe beim Blick nach links oder rechts das Eintauchen ruinieren und eine ständige Anpassung des Headsets erfordern. Insgesamt immer noch den Preis wert.

    Von Anonymgepostet am 06.04.2021
  4. Bewertung Entnommen aus store.hp.com

    Ich habe das HP Reverb G2 als Upgrade für mein ursprüngliches HTC Vive gekauft, das in den letzten 4 Jahren ausgiebig genutzt wurde. Es war sofort klar, dass der G2 komfortabler ist und eine exponentiell höhere Auflösung hat. Die Controller waren gewöhnungsbedürftig, aber die bequeme Verfolgung von innen nach außen erleichtert die Verwaltung von Raum zu Raum erheblich. Tracking ist selten ein Problem, aber einige (meist ältere) Spiele und Programme übersetzen die Steuerelemente nicht sehr gut und erfordern eine manuelle Zuordnung.
    Windows Gemischte Realität fügt eine zusätzliche Funktionsebene hinzu, aber ich verbringe die meiste Zeit in SteamVR, wo das G2 immer noch perfekt funktioniert. Ich war besorgt, dass das Audio im Freien für den abendlichen Gebrauch zu laut war, aber ich war beeindruckt von der Klangqualität und der überraschend geringen Menge an Audio, die "durchgesickert" war und meine Familienmitglieder in die Nähe meines Zuhauses brachte. Die VR-Einrichtung war ein Ärgernis. Ein weiteres kleines Problem ist, dass das Headset auch bei Nichtgebrauch "warm" (Temperatur) bleibt. Die einzige Möglichkeit, dies zu beheben, besteht darin, das USB-Kabel abzuziehen, wenn es nicht verwendet wird.
    Als letztes sind die Hardwareanforderungen zu beachten - Sie benötigen ein umfangreiches Setup, um dieses Headset optimal nutzen zu können. Ich hatte das Glück, Ende letzten Jahres auf 30X0-Grafiken zu aktualisieren, bevor eine Bestandsaufnahme unmöglich wurde. Ich habe versucht, das G2 auf meinem älteren 1080ti-Rig zu verwenden, und die Bildrate bei voller Auflösung ist manchmal ins Stocken geraten. Wenn die aktuelle Hardwaregeneration verfügbarer wird, wird dies weniger problematisch.
    Insgesamt bin ich mit diesem Headset sehr zufrieden. Ich habe mein Vive sehr oft benutzt, aber das Gewicht des Headsets und die begrenzte Auflösung beschränkten mich darauf, wie lange ich es tragen konnte. Der G2 hat keines dieser Probleme, daher verbringe ich in jeder VR-Sitzung viel mehr Zeit.

    Von DuaneLgepostet am 06.04.2021

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Produkt Gebrauchsanleitungen
HP Reverb G2-Datenblatt(804.01 KB)
Alternativen zum HP Reverb G2 (ohne Controller)

HP Reverb G2 (ohne Controller) wurde Erfolgreich zu Ihrem Einkaufswagen hinzugefügt.